Der Lebenshof Gut Weidensee

Der Lebenshof Gut Weidensee

An dieser Stelle möchte ich kurz eines von meiner Frau, meiner Schwägerin und mir unterstützten Projekte ‘bewerben’.

Wer gerne mal beim Lebenshof Gut Weidensee vorbeischauen möchte, kann das gerne hier machen: WebFacebookInstagram

“Wir sprechen bei Gut Weidensee bewusst von einem Lebenshof, nicht von einem Gnadenhof. Wir sehen es nicht als Gnade, Tiere bei uns aufzunehmen und ihnen ein gutes Leben zu ermöglichen. Es ist das einzig Richtige. Wir sehen darin Gerechtigkeit. Ein Tier auszunutzen, es zu verletzen, zu töten, zu vernachlässigen oder wegzugeben weil es alt oder krank ist, ist falsch und ungerecht.”

Dankes-Tafel am neuen Fuchs-Gehege